Das monatliche Treffen für Webworker

Über uns

Wir sind aktuell eine Gruppe von rund 25 Leuten und wir treffen uns üblicherweise jeden 2. Donnerstag eines Monats ab 19h im Süden Düsseldorfs, bei Sipgate.

Unser Treffen richtet sich an alle, die sich mit der Thematik Webentwicklung beschäftigen: Solo oder im großen Team, Grafiker, Frontendler oder Backendler gleichermaßen. Es geht darum, voneinander zu lernen und über den eigenen Tellerrand zu blicken. Je verschiedener die Gruppe, desto verschiedener die Themen!

Jeden dieser Abende versuchen wir ein bis zwei Themen zu beackern. Das geschieht in Vortragsform (mit oder ohne ausgefeilter Präsentation) oder als Hands-on in offener Diskussionsrunde. Du kennst Dich bei einem Thema gut aus? Erleuchte uns! Oder setz Dich mit einem Bierchen zu uns und sauge Wissen auf.


Die Webworker NRW auf Slack


Nächstes Treffen: Di. 22.11.2016


Vergangene Treffen


Location

Sipgate
Gladbacher Straße 74
40219 Düsseldorf

Parkplätze gibt hinter dem Sipgate Büro. Diese erreicht man über die Plockstraße. Wichtig: Man fährt durch eine Unterführung und direkt danach führt rechts ein kleiner Weg auf den Parkplatz (bis zum Ende durchfahren).


Kontakt & Impressum

Christian "Schepp" Schaefer
Ulenbergstraße 1
40223 Düsseldorf

Tel: 0211 / 835 68 26
E-Mail: schaepp@gmx.de
Meetup.com: Webworker NRW
Twitter: @wwnrw
Facebook: Facebook
Google+: Google+

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Christian Schaefer (Anschrift wie oben)


Danksagungen

Vielen Dank an Sipgate für das Bereitstellen der Räumlichkeiten! <3

Vielen Dank an den Coworking Space GarageBilk für das jahrelange frühere Sponsoring.

Und vielen Dank an die beste Agentur der Welt für das Sponsoring von Speakern! <3

Ebenso vielen Dank an @derPepo von elektrowecker.de (Webdesign aus Bottrop) für das Bereitstellen der Domain webworker-nrw.de! <3

Danke an JetBrains für das Sponsoring von Softwarelizenzen! <3

Vielen Dank auch an Oliver Vaupel für das Entwickeln und Beisteuern eines fantastischen Logos! <3

Und nicht zuletzt danke an Christian Siedler und Ferdi Hierl für die tollen Fotos! <3